logo

Lagerplätze

Bei Staubbelastungen auf Lagerplätzen von Sand, Kohle oder Erz bietet NODUST®Infra perfekte Möglichkeiten. Das Produkt kann über eine Ringleitung mit Wasser verspritzt werden. Durch ein Venturi-system kann NODUST®Infra an der Wasserdosieranlage angeschlossen werden. Bei regelmäßiger Anwendung ist eine niedrige Dosierung von NODUST®Infra ausreichend.

Für diesen Bereich ist die Anwendung von NODUST®Infra sehr einfach. Vor der Verarbeitung wird  das Produkt in Wasser aufgelöst und auf offenem Gelände mit einem Güllefass oder mit einer Spritzmaschine ausgebracht. Die Ausbringung von NODUST®Infra kann auch über eine Ringleitung erfolgen.

Für spezifische Fragen und Dosierungsberatungen wenden Sie sich bitte an Ihren NODUST®Infra Lieferanten.

Kontakt